Fertigung NIRO Fertigung mit permanenter Qualtitätskontrolle nach DIN 9001:2008

Wie alle LEGI-Produkte werden auch die LEGI-Schiebetorsysteme mit äußerster Präzision und Sorgfalt in den eigenen Produktionsstätten gefertigt. Edle Rohstoffe, hochwertigster Korrosionsschutz sowie qualitätsüberwachte Fertigungsprozesse garantieren ein Höchstmaß an Stabilität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit für Ihr individuell gefertigtes LEGI-Schiebetor.

Um in unseren Werken in jeder Hinsicht anspruchsvolle Produkte herstellen zu können, achten wir darauf, in allen Bereichen der Entwicklung und Fertigung die neuesten Technologien zu verwenden. Auf dieser Basis entsteht in unseren modernen Fertigungsanlagen das LEGI-Schiebetorsystem NIRO.

Ein besonderes Augenmerk haben wir selbstverständlich auf die Verwendung ausgesuchter Materialien und wertvoller Rohstoffe. Die Verarbeitung von blankem Stahl sorgt sowohl für äußerste Stabilität als auch für maximale Langlebigkeit.

Es ist unser erklärtes Ziel, stets höchste Qualität anzubieten, damit unsere Kunden von einem zuverlässigen Spitzenprodukt mit optimalem Schutz profitieren können. Dazu gehört der erstklassige LEGI-Korrosionsschutz, der das Schiebetor NIRO konsequent und dauerhaft vor schädlichen Umwelteinflüssen schützt und auf außergewöhnlich lange Lebensdauer ausgerichtet ist.

NIRO Schiebetore werden im Vollbad thermisch stückverzinkt und auf Kundenwunsch in unseren hochentwickelten Beschichtungsanlagen zusätzlich pulverbeschichtet.

  • Geschweißt aus blankem Stahl
  • Im Vollbad thermisch stückverzinkt
  • Mit ausgewählten Antriebs- und Steuerelementen
  • 100 % LEGI

Bei der Entwicklung unserer Produkte legen wir großen Wert darauf, die hohen Erwartungen unserer anspruchsvollen Kunden zu erfüllen, ohne dabei die sicherheitsrelevanten Aspekte außer Acht zu lassen.

Das Ergebnis sind robuste, zuverlässige und widerstandsfähige Sicherheitsprodukte. Zur Gewährleistung des Qualitätsstandards werden sämtliche Fertigungsprozesse einer permanenten Qualitätskontrolle nach DIN 9001:2008 unterzogen.

LEGI NIRO – Investition in die Zukunft!

Korrosionsschutz (LKS / KS)
feuerverzinkt DIN EN ISO 1461
feuerverzinkt DIN EN ISO 1461 und zus. pulverbeschichtet
Standardfarben (SF)
SF I
RAL
6005
Moosgrün
RAL
6009
Tannengrün
RAL
7016
Anthrazit
SF II
RAL
9010
Reinweiß
RAL
7023
Betongrau
RAL
9005
Schwarz
RAL
7030
Steingrau
SF III
RAL
5010
Enzianblau
RAL
8014
Sepiabraun
RAL
3000
Feuerrot
Auf Wunsch liefern wir weitere RAL-Farben.
Zertifizierter Schutz
LEGI-Schiebetore entsprechen der EN 13241-1 und sind TÜV baumustergeprüft.
DEKRA-geprüfte Qualität
Permanente Qualitätskontrolle aller Fertigungsprozesse nach DIN 9001:2008