VARIO-L Variabel. Vielfältig.

Die Torflügel sind aus verwindungssteifen, stabilen LEGI-Zaungittern, Maschenteilung 50 x 200 mm und waagerechten Verstärkungsdoppeldrähten Ø 8 mm und senkrechten Drähten Ø 6 mm, mit an den aufrechten Gitterseiten aufgeschweißten Rechteckrohren 40/20 mm mit Kopfplatten zur Aufnahme des Schraubklobens einerseits und des Schlosses andererseits.

  • Variabel
    Beim Zaunverlauf an der Außenseite des Grundstückes sollten die Torflügel vorzugsweise nach innen öffnen. Die Öffnung DIN links bzw. DIN rechts wird bestimmt durch die Position des LEGI-Torpfostens VP fit (60/40 mm), an dem der Torflügel befestigt wird
  • Sicher
    durch den stabilen Torpfosten VP fit in 3 mm Wandstärke passend zum Zaunsystem LEGI R, inklusive Zaunanschluss.
Aufsteckschloss

LEGI-Aufsteckschloss K20
mit Alu-Klinke und Profilzylinder mit 3 Schlüsseln. Verschraubbarer Schlosskasten VARIO-L variabel nutzbar für DIN links/rechts.

Toraufhängungen

Toraufhängungen mittels nachrichtbaren Schraubkloben M12 zur variablen Montage der Öffnungsrichtungen DIN links/rechts einwärts.

Korrosionsschutz (LKS / KS)
feuerverzinkt DIN EN ISO 1461
feuerverzinkt DIN EN ISO 1461 und zus. pulverbeschichtet
Standardfarben (SF)
SF I
RAL
6005
Moosgrün
RAL
6009
Tannengrün
RAL
7016
Anthrazit
SF II
RAL
9010
Reinweiß
RAL
7023
Betongrau
RAL
9005
Schwarz
RAL
7030
Steingrau
SF III
RAL
5010
Enzianblau
RAL
8014
Sepiabraun
RAL
3000
Feuerrot
Auf Wunsch liefern wir weitere RAL-Farben.
DEKRA-geprüfte Qualität
Permanente Qualitätskontrolle aller Fertigungsprozesse nach DIN 9001:2008